*
Command-Block-kk
Malermeister Krebs bei Facebook
Druckoptimierte Version
Gästebuch Malermeister Krebs
       
Filler
 
Menu-Top-left
00-TC-Tapeten-Exklusiv

Menu
Menu
Exklusive Tapeten Exklusive Tapeten
Metallische Oberflächen Metallische Oberflächen
Italienische Spachteltechniken Italienische Spachteltechniken
Partner_Wand

Unsere Partner für Raumgestaltung

  Partner von Malermeister Krebs: Volimea

 

Exklusive Fugenlose Raumgestaltung
für Wand und Boden

  • Wandputz individuell und exklusiv
  • feuchtikeitsreguierend, diffusionsoffen, unbrennbar
  • Gesundes Raumklima durch natürliche Materialien
  • geeignet für Naß- und Trockenbereich
  Rasch Tapetenkollektion bei Malermeister Krebs

Tapetenkollektion bei Malermeister Krebs

Die Tapetenkollektionen für jeden Geschmack

  • Papiertapeten • Relieftapeten • Vinyltapeten
  • jeweils mit entsprechenden Bordüren u. Dekos
  • in unterschiedlichen Qualitäten auf Vliesträger
  MAXIT Partner Malermeister Krebs
  Mega Gruppe - Partner Malermeister Krebs

Anspruchsvolle Materialien

  • Farben, Tapeten, Fußbodenbeläge
  • Wärmedämm Verbundsysteme (WDVS)
  • Betonprodukte, Estrich und Industrieböden
  • Mörtel, Putze
IMPARAT Partner Malermeister Krebs
Partner Brillux
JAEGER Partner Malermeister Krebs nmc Partner Malermeister Krebs

Hochwertige Produkte für innovatives Design

  • Industriebeschichtungen
  • Holzlasuren, Malerfarben
  • Malerlacke und -lasuren
  • WDVS (Wärmedämmverbundsysteme)
  • Bautenfarben und -putze

Dekorationsobjekte für Wand und Decke

  • Zierprofile, Rosetten, Bögen, Nischen
  • Wandleisten, Pilaster, Säulen

Beratungsformular

Unverbindlicher Beratungstermin

Melden Sie sich gleich hier zu einem unverbindlichen Beratungstermin vor Ort an. Bitte nutzen Sie dafür das untenstehende Formular an und erlauben Sie uns Ihnen den Termin per E-Mail zu bestätigen.

 
 
* bitte eingeben

Exklusive Tapeten und Wandbeläge

Rasch Tapetenkollektion

  • b.b. Home passion - Die Kollektion von Barbara Becker
    In der neuen Kollektion der Marke b.b home passion führt Barbara Becker durch fünf Stilrichtungen, die in Form von Stoffen, Tapeten und Teppichen in dieser „Homestory“ bereits ihren Platz gefunden haben und Behaglichkeit und Eleganz auf ganz besondere Weise kombinieren.
  • Rasch Style
    ... Tapeten mit industrial chic
    Industrial chic ist ein Trend, der mit kühlen, unnahbaren Materialien arbeitet und dabei das Taktile, Ursprüngliche der Oberflächen herausarbeitet. Das Leben darf Spuren hinterlassen, Schönheit benötigt keine Perfektion. Metalle, Steinoberflächen wie Schiefer und Betonplatten aber auch Sand und Holz dienten der Tapetenkollektion „Factory“ von rasch als Inspiration und vermitteln als Wandschmuck je nach Geschmack Coolness oder warme Wohnlichkeit.
  • Rasch Taste
    Schönheit für alle und für alle Fälle – ob für die ganz Kleinen oder die Großen, Klassiker oder Trendsetter, junge Wohnungen oder alte Schätzchen. In der Welt von Taste wird dem Schönen und Behaglichen ganz viel Raum verliehen.
    Es sind die unbeschwerten und harmonischen Momente, die hier festgehalten werden, die Freude bereiten und das Leben so lebenswert machen. Die Themen sind leicht verständlich und einfach zu kombinieren. Es wird mit bekannten Mustern und feinen Effekten gespielt. Darunter gibt es Blumen, Ornamente und auch Retroformen, wie beispielsweise in der „b.b home“ Kollektion von Barbara Becker, in der Serie „In the Woods“ oder bei den modernen Vliesen der Kollektion „Spice up“. Auch die bunten Tapeten der Villa Coppenrath zählen zum Taste-Segment und erobern hier nicht nur Kinderherzen im Sturm.
  • Rasch 1861
    Das Geheimnis des Lebens? Es ist die Suche nach dem Schönen und nach dem Wesen der Dinge. Denn wahre Schönheit verbirgt sich in der Tiefe. Deshalb ist es eine Kunst, hinter die Fassade zu blicken und das Wesen der Dinge auf ganz besondere Weise sichtbar zu machen. Zum Beispiel durch phantasievolle Farben, schmeichelnde Strukturen und mutige Effekte.
    In der Welt von rasch 1861 gibt es keine vorgeschriebenen Wege, kein richtig oder falsch. Freigeistig, faszinierend und individuell spielt die Kollektion Verity mit Materialien und Formen, verbinden Gewöhnliches mit Ungewöhnlichem, Zartes und Kräftiges – damit sich die Schönheit ganz ungeschminkt in voller Pracht entfalten kann, jeden Tag aufs Neue.

Text und Fotos: Rasch Tapetenfabrik Galerie oben

 

Marburg Designer-Welten: Designer-Tapeten von namenhaften Designern  

  • Harald Glööckler
    Deutschlands exzentrischster Modeschöpfer hat ein Credo: „Jede Frau ist eine Prinzessin!“ – ein wunderbares Ansinnen, das den extravaganten Designer natürlich auch bei der Gestaltung der neuen Kollektion für die Marburger Tapetenfabrik beflügelte.
  • Ulf Moritz
    Als diplomierter Textildesigner und befasst sich neben seiner kreativen Arbeit als Tapeten- und Textildesigner mit koordinierten Kollektionen, Corporate Identity, der Konzeption von Ausstellungsständen und Architektur-Projekten. Entwürfe von Ulf Moritz befinden sich in den Kollektionen des Stedelijk Museum, Amsterdam, im Cooper-Hewitt Museum, New York und im Textielmuseum, Tilburg. Seit 1971 ist Ulf Moritz Dekan des Fachbereiches „Man and Identity” der niederländischen Designakademie in Eindhoven.
  • Luigi Colani 
    weltbekannter und vielfach ausgezeichneter Designer, ist einer der Vordenker und Wegbereiter der Bionik, der Idee des systematischen Lernens von der Natur. Seine erste Kollektion für marburg in 2007 stand im Zeichen des Wassers, aus dem alles Leben kommt.
  • Karim Rashid
    Der Popkünstler unter den international erfolgreichen Designern, bisher hat er für seine Designs über 300 internationale Auszeichnungen erhalten. Viele der von ihm entworfenen Gegenstände sind heute in wichtigen Museen in aller Welt anzutreffen. Seine erste Tapetenkollektion entwarf der in New York lebende Designer mit ägytisch-englischen Wurzeln für die Marburger Tapetenfabrik in 2004.
  • Dieter Langer 
    Kreativchef der Marburger Tapetenfabrik und ein Vollprofi, der die Hohe Schule der Kolorierung perfekt beherrscht.
    In der Tapetenindustrie ist er seit über 30 Jahren zu Hause, die Kreativabteilung der Marburger Tapetenfabrik leitet er seit 2005.
  • Thomas Zeitlberger 
    Der Wiener Goldschmied, Bildhauer und Designer Thomas Zeitlberger hat für marburg sechs „Wallscapes“ geschaffen, raumübergreifende Collagen als hinreißendes Wanddesign, produziert in digitalem Inkjet-Verfahren auf Vliesträger.
  • Zaha Hadid
    Eine der bekanntesten und angesehensten Persönlichkeiten der internationalen Architektur- und Designszene. Ihre Formensprache ist visionär, ihre spektakuläre Architektur innovativ. Sie gestaltet ihre Sujets neu und faszinierend.
    2004 wurde sie mit dem Pritzker-Preis, der weltweit höchsten Auszeichnung für Architekten, geehrt. Zahlreiche andere hoch angesehene internationale Preise wurden ihr verliehen.
    Alles, was Zaha Hadid gestaltet, folgt dem gleichen hohen Anspruch: es ist neu, noch nie dagewesen, es ist überragend durchdacht und es funktioniert.
    Mit ihrem Wanddesign für die Marburger Tapetenfabrik sprengt sie traditionelle Sehgewohnheiten.
    Fotos und Text: Marburg
02Bottom-right-Adresse
Malermeister Krebs
Steinwedeler Kirchweg 3
31275 Lehrte Immensen

Tel.:  05175 - 3872
Fax:  05175 - 1605

www-malermeister-krebs.de
www.KREATIVa.krebs.de

02Bottom-right

Raumgestaltung

  • Wandgestaltung
  • Fußbodengestaltung
  • Deckengestaltung
  • kreative Techniken

 

Fassaden / Sanierungen

  • Fassadengestaltung
  • Fassadenbeschichtungen
  • energetische Dämmsysteme
  • Sanierungssysteme
  • kostenloser Energie-Check

 

Link zu KREATIVa.krebs       
  • Design Wand- und Fußbodenbeläge
  • Metallische Oberflächen
  • Italienische Spachteltechniken
  • Wandmalerei
  • Exklusive Tapeten
03Bottom
© Malermeister Andreas Krebs 2013    Kontakt   Jobs    Impressum   Datenschutz   Intern
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
Geben Sie bitte eine gültige Postleitzahl ein.
Geben Sie bitte eine gültige Telefonnummer ein.
Bitte korrigieren Sie dieses Feld.
Bitte Vorname und Nachname eingeben.